Metro - Last Light | Metro2033 - The last Refuge



http://metro2033.de/index.php?p=showtopic&print_post=235&toid=45&t=metro-2033-komplett

Druckversion / Zur Bildschirmversion





Forum
 Singleplayer / Eure Erfahrungen
        Metro 2033 Komplett

Metro 2033 Komplett

()



Niki1230

(Freitag, 19.Mär 2010, 17:01)
Hallo an alle!

Ich dachte mir dass ich mal ein Thema eröffne, wo man sich über das komplette Game was posten kann.


Also nun zu meiner Metro-Kritik (positiv wie negativ).

Was mir mal am besten gefiel war auf alle Fälle mal die Grafik, hat 4A cool hinbekommen.
Die Geschichte bzw. Handlung stimmt doch mit dem Buch überein. Wie soll ich sagen, das Spiel gefällt mir sehr gut und
gleichzeitig mag ich es überhaupt nicht.

Hm, vielleicht bin ich etwas vom Buch verwöhnt, mir hätte es besser gefallen wenn die Entwickler ne Open-World aller Fallout programmiert hätten. Die Polis z.B.: hab ich fast überhaupt nicht wirklich gesehen. Bin dort angekommen und hab gleich den nächsten Auftrag bekommen. Na ja, ich persönlich wäre gern unabhängig von einer Station zur nächsten gewandert, schon allein nur wegen den Stationen.

Was die Oberfläche betrifft: Wow, geile Atmosphäre, da bekommt man es richtig mit der Angst zu tun, schon allein wegen der erschreckenden Umgebung und natürlich die Viecher.
So nen richtigen Schock-Moment gab´s aber leider bis zu D6 noch nicht wirklich, oder bin ich schon abgehärtet. Egal

Mein Fazit: Cool zum zocken, aber leider zu kurz und zu linear.


Zees Niki

Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4®