Sie befinden sich hier:  Startseite
Die Überreste des U-Bahn-Netzes im postapokalyptischen Moskau sind Handlungsort von Metro 2033. In diesem packenden Untergrund-Überlebenskampf liegt das Schicksal der Menschheit in Ihren Händen. Im Jahr 2013 wurde die Welt von einer apokalyptischen Katastrophe verwüstet, die fast die komplette Menschheit ausgelöscht und die Erdoberfläche in eine giftige Einöde verwandelt hat....mehr

Die Spieler genießen das spielen auf ihren Konsolen und noch mehr Online mit den neuesten Fortschritten in der Technologie. Es gibt viel Spaß zu haben , aber ein fehlendes Element ist die Möglichkeit, Geld zu gewinnen - das ist , warum Online- Casinos so beliebt sind. Es gibt viele Spiele, die um echtes Geld spielen, darunter namhafte mehrere Player-Spiele wie Poker und seine verschiedenen Varianten.Umso mehr Spaß macht das Spielen in einem Online Casino mit einem großen Bonus, das man unter bestercasinobonus.org finden kann.

Piter: METRO 2033 Die Reise ins Licht Das Marmorne Paradies

Meldungen
Sonntag, 19. Mai 2013

Autor von "Metro Last Light" im n-tv.de-Interview


Der Shooter "Metro Last Light" ist eines der besten Spiele des Jahres. Autor der packenden Geschichte um einen Atomkrieg, die Überreste der menschlichen Zivilisation und ihres Existenzkampfes ist Dmitri Gluchowski. Im Interview mit n-tv.de bezeichnet der Russe sein Land als "Korruptionspyramide", als Schauspiel politischer Marionetten des Präsidenten Wladimir Putin - und lobt Nordkoreas Diktator Kim Jong Un.

Metro: Last Light - “Salvation”-Trailer


4A Games und der neue Publisher Deep Silver haben einen neuen Trailer zu “Metro: Last Light” veröffentlicht. Der “Salvation” betitelte Trailer widmet sich der düsteren Geschichte des Spiels, die vom Roman “Metro: 2033″ von Dmitry Glukhovsky inspiriert ist. Im Trailer rückt die Story in den Mittelpunkt gewährt einen Blick in das Leben im Untergrund des postapokalyptischen Moskaus.

Metro: Last Light - Salvation

Mittwoch, 23. Januar 2013

THQ aufgelöst- Wie gehts weiter ?


Wie unter anderem das Gaming-Blog 'Kotaku' (via 'GameStar') berichtet, kann man THQ ab sofort als aufgelöst ansehen. Die finale Abwicklung wird zwar noch eine Weile dauern, de facto kann das Unternehmen aber schon jetzt als tot betrachtet werden. Wie geht es jetzt mit der Metro weiter ?
Mittwoch, 9. Januar 2013

3D spielbar: Nvidia zeigt Demo auf der CES 2013 - Neue Screenshots


Publisher THQ und 4A Games haben im Rahmen der CES 2013 neue Screenshots zu Metro: Last Light veröffentlicht. Besucher der Elektronikmesse haben am Stand von Nvidia außerdem die Möglichkeit, Metro: Last Light in 3D zu erleben. Damit dürfte feststehen, dass sich die Verkaufsversion von Metro: Last Light wahlweise in stereoskopischem 3D zocken lässt.
Sonntag, 6. Januar 2013

Metro Last Light - Überlebende - Der Kommandant


Metro: Last Light - Der Kommandant

Im neue Trailer unserer Reihe "Überlebende" geht es um das Schicksal des "Kommandanten". Sein Leben zeigt den Wandel von einem Karrieresoldaten zu einem Ausgestoßenen. Er hatte die Aufgabe, die verängstigte Bevölkerung in die Sicherheit des Metrosystems zu führen, zum Schutz vor der atomaren Katastrophe. Jetzt lebt er am Rande der unterirdischen Gesellschaft, trägt nichts zum Leben in den Tunneln bei und überlebt nur aufgrund seines scharfen Verstandes.
Dienstag, 11. Dezember 2012

Metro2033 kostenlos spielen !


Für alle Metro Fans gibt es jetzt die Möglichkeit,eine kostenlose PC-Kopie von Metro 2033 zu erhalten. Besucht Sie einfach http://www.freemetrogame.com/ und folgt den Anweisungen, um einen Code und das Game kostenlos via Steam zu erhalten!


Eurogrand das beste Online Casino - Über 300 Online Casino Spiele stehen zur Verfügung
Neue Galerien
Letzte Foren-Beiträge

Metro2033 Wiki
STALKER GAMER
Metro2033 - Pressakey







Benutzer online: 0, Gäste online: 3

Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4®